14. August 2011

Krieger's Bienenhonig - jetzt mit weniger Mutagen

Dr. Krieger?
Ich dachte, der kauert in seinem Versteck auf einer geheimen Pazifikinsel und züchtet da Mutanten. Wahrscheinlich ist der Honighandel seine Scheinfirma, über die er auf legalem Wege Klonkammern und Uranzentrifugen bestellen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen