26. Juli 2013

Guardian

Meine Nachbarin von gegenüber hatte neulich einen Bewacher abgestellt, als sie nicht zu Hause war.
Das Haus war nie sicherer.

22. Juli 2013

Graphisches

Graphisches aus den Ruinen.

Face:

WG:

Schiffsherz im Magen:

Fischis:

Schneck?:

Auge(n):

"Sag ihm, er soll Pommes mitbringen.":

Effektstärke:

"Jedem, Alta!":

21. Juli 2013

Fenster










Frank N. Haus

Heute wandelte ich in sengender Mittagshitze ostentativ in Richtung Kanal, um im Schatten uralter Baumriesen zu entspannen, als ich auf meinem Weg mal wieder am alten Marinekrankenhaus-Komplex vorbei kam und mich kurzfristig entschied, die geheimnisvollen Ruinen näher zu inspizieren.

*wucher*:
Ich tue mal so, als sei der nach rechts kippende Horizont so gewollt.

Splitterwirkung:

Treppenhaus:

Der Putz hängt ein wenig herum:

Aussicht auf das Olympiaministerium:

Die karge Mahlzeit der Maulwurfsmenschen:

Blauer Raum:

Dachboden:

"Hereinspaziert!":

Unsichtbare Klasse:

Herr Dokter:

Schnellhärtendes Harvard Cement:

1-Zi.-Whg. in Barsbek:

Schneidiges Auftreten:

Aussichtsreich:

Waschbecken im Querschnitt:

20. Juli 2013

Samstag

Heute ist doch Samstag, oder?

Knospe:

Radiationsblüte:

Straßenbelag:

Falter:

grünes Insekt:

Dingens:

Gestrüpp

17. Juli 2013

Kulleraugen revival deluxe

Was wäre ein Mittwoch schon ohne Kulleraugen?

Jimmy "der Seitenschneider":

Jochen Junior:

Komischer Kaktus:

Immer schön sauber bleiben:

Die Angst in ihren Augen:

Klingel:

Notausgang:

5. Juli 2013

Photogenes

 Schneeweiß:

Das Gelbe:

Der Wink der Gräser:

Distel:

Kanalbeobachtungen:

Britti + Uwe: