30. September 2013

Auf, den Hut!

stummer Zeuge:

Space Warrior:

Portal-Turret:

Kaktus:

Luis:

Idefix:

Jochen Junior:

Pizza.de Kugelschreiber:

Seeigel:

AT-ST:

Cillit Bang:

Zwiebel:

Zahnbürste:

Die unmenschliche Klingel:

Müllwagen:

9. September 2013

Bliss

Mein Plattenspieler ist da!

Der Hummer hört gleich fleißig mit.

Herbst

Ich weiß, es ist noch nicht so richtig Herbst, aber das war meinem Gehirn in der Nachtschicht egal.

Herbst

Der Gilb im Geäst trifft auf die letzten zögerlichen Zikaden,
die den Sommer vermissen.
Die Kinder sollen den warmen Anorak anziehen,
obwohl sie lieber eine Lungenentzündung hätten.
Der kleine David wurde letzte Woche von einer ungewöhnlich großen Eule geholt,
so sagt man.
Riesige Berge Hundescheiße schmelzen langsam im strömenden Regen
vor dem letzen von der Insolvenz verschonten Drogeriemarkt.
Die Raucher frieren in ihren Übergangsjacken vor trüben Restaurants,
die nichts als Laub servieren.
Ein aufgepeitschter Wind zaust die plusternden Krähen
in der Dämmerung des Parkplatzes.
Walnüsse.
Rasende Wellen stiefeln den Strand empor und essen Küste.
Die Frösche versinken wortlos im Morast
und verwandeln sich in Bofrost-Gut.
Der Mensch baut großzügig geschnittene Igelburgen unter der alten Kastanie.
Die alte Kastanie überschüttet uns generös
mit den Grundbausteinen bizarrer Kastanientiere
und den schlafenden Igel mit einem tonnenschweren Ast.
Einige Dachse löffeln genüsslich etwas Igelpampe
und kuscheln sich in ihren Bau.