18. April 2015

Friedhofphotos

Der Vogel, der nicht still halten wollte:

Alles blütig:

Warum in die Ferne schweifen?

Da geht dem Adler das Basecap hoch:

Wer schwebt denn da?

Inkorporation:

Kommentare:

  1. [Deutschlehrer]stillhalten wird immer noch zusammengeschrieben[/Deutschlehrer]

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Hinweis.
    Diese Seite (http://www.duden.de/rechtschreibung/still_halten) ist etwas karg an Erklärungen, suggeriert jedoch, dass man es auch getrennt schreiben kann.
    Und werden Satzanfänge nicht mehr groß geschrieben? Und was ist mit Satzzeichen am Ende eines Satzes? Und "zusammenschreiben" kann nicht vielleicht auch als "zusammen schreiben" geschrieben werden? Ich bin verwirrt.

    AntwortenLöschen
  3. Es ist einfach die missverstandene Rechtschreibreform. Wörter die man dank der Reform trennen kann gibt es eigentlich nur sehr wenige:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Leerzeichen_in_Komposita#Missverstandene_Rechtschreibreform

    AntwortenLöschen
  4. Ah, verstehe. Da könnte man ja fast meinen, dass die Rechtschreibreform nur Übel über unser Land gebracht hat.

    AntwortenLöschen